Sonntag, 30. Dezember 2018

Unsere Hündin Bella... vor knapp einem Jahr Kontakt gehabt?

Vor genau einem Jahr ist unsere Katzendame Emma von uns gegangen und hat eine große Lücke hinterlassen. Ein Verlust der noch heute schmerzt. :-(

Am 20.01.2018 trug sich Folgendes zu:

Unsere Hündin Bella, hatte eben ein seltsames Verhalten gezeigt. Futterte aus ihrem Napf und hielt dann inne und wich mit leicht gesenktem Kopf etwa 80 cm zurück. Blick nach unten gerichtet, aber Kopf war in Richtung des Napfes. Dann blieb sie stehen und ging eine Kurve um wieder zum Napf zu gehen.

So ein ähnliches Verhalten hat sie mal bei unserer vor genau drei Wochen verstorbenen Katze Emma gezeigt, vor der sie immer viel Respekt hatte und auch Umwege dann ging.

Wir werden es mal weiter beobachten und ggfs. unsere Kameras mal aufbauen.

Wer hat ähnliches schon erlebt? Wenn ihr darüber berichten wollt, dann kommt in unsere Facebook-Gruppe "Das Paranormale - Erlebnisse / Erfahrungen / Aufklärung"


Keine Kommentare:

Kommentar posten