Sonntag, 15. Juli 2018

Geisterjäger und der Auslandstierschutz

Sicherlich fragt sich nun der ein oder andere, warum teilen wir denn nun eine Seite von der Notpfote Animal Rescue e.V. - na zum einen, liegt unserem Team besonders auch der (Auslands-)Tierschutz am Herzen und zum anderen kam unsere Hündin Bella eben über diesen tollen Verein vor knapp zwei Jahren nach Deutschland!

Für uns stellt sich da auch keine Frage, wenn es die Möglichkeiten hergeben könnte, würden wir sicherlich auch einen zweiten Hund aus dem Auslandstierschutz nehmen.

Unser Team arbeitet ohne Honorar, ohne Sponsoring, auch ohne Merchendasing und unsere Hörbücher sind bei YouTube frei abrufbar - wir verlangen nichts für uns, aber wenn ihr Euch in der Überlegung befindet, Euch einen Hund oder Katze zuzulegen, dann schaut zuerst in die örtlichen Tierheime oder bei solchen seriösen Vereinen, wie der Notpfote Animal Rescue e.V., die sich ganz besonders im Auslandstierschutz engagieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten