Montag, 4. Februar 2019

Geisterjagd und Auslandstierschutz in Rumänien - März 2019 #ghosthunter #geisterjäger

Wir greifen mal einige Wochen vor:

Im März geht es für uns nach Rumänien, dem Land der Geister, Wiedergängern und der Heimat unserer Hündin Bella, die uns aber dieses Mal zu ihrem eigenen Schutz nicht begleiten wird.

Es stehen zwei Projekte an!


Zum einen eine paranormale Ermittlung an 1-2 Abenden einer äußert interessanten Location. Und zum anderen an einem Tag "Auslandstierschutz". Wir werden uns vor Ort mit Tierschützern treffen und uns über den täglichen Überlebenskampf der rumänischen Straßenhunde und Katzen, um sie vor Tötungsstationen und gnadenlosen Prämienfängern zu bewahren, informieren und berichten. Dabei werden wir auch ein privat geführtes Tierheim aufsuchen. Da wir den Tieren und oftmals geschundenen und heimatlosen Seelen eine Stimme geben wollen, wird es einen exklusiven Bericht und Doku auch über dieses zweite Projekt geben.

Auslandstierschutz liegt uns schon lange am Herzen und wir wollen vor Ort unseren Beitrag dazu leisten.

Dieser zweite Teil unserer Rumänienreise wird uns emotional alles abverlangen... und die dortigen Eindrücke werden uns ggfs. noch lange verfolgen, aber selbst dies wird uns nicht davon abhalten, denn die Hunde und Katzen haben es verdient, dass man ihre Geschichten erzählt, wie auch die der anderen.

Wir werden versuchen, dass wir Video-Botschaften während des Rumänien-Aufhaltes hier einstellen, aber es wird von der Verbindung abhängen.

Eure Geisterjäger von Ghosthunter NRWUP & RLP
Nordrhein-Westfalen & Rheinland-Pfalz
www.ghosthunter-nrwup.de
#ghosthunter #diegeisterjaeger #wuppertal #adoptdontshop #geisterjagd #Auslandstierschutz

Keine Kommentare:

Kommentar posten